„Waderner Frühling“

24.03.2013 So


mit Kunstroute Wadern und verkaufsoffenem Sonntag

Der Frühling naht mit großen Schritten. Zum Start in die Saison des Blühens präsentiert der Verein für Handel, Gewerbe und freie Berufe Wadern in Zusammenarbeit mit der Stadt Wadern einen verkaufsoffenen Sonntag unter dem Motto „Waderner Frühling“. Am Sonntag, 24.03.13, haben die Waderner Fachgeschäfte und das Haco Einkaufszentrum von 13.00 bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

Unter dem Motto „Mobilität früher und heute“ wird die Innenstadt von Wadern zum Mekka für Oldtimer-Fans. Zahlreiche motorisierte Raritäten, von Limousinen über Sportwagen bis zu Klassik-Motorrädern, werden vor dem Rathaus und an der Kirche aufgereiht sein. Dazu der Aufruf der Veranstalter an alle Oldtimer-Besitzer: „Raus aus der Garage und ab auf den Marktplatz!“

Der erfolgreiche Verein „Motorsportfreunde Hochwald“ zeigt eine Auswahl an Rallyefahrzeugen, die bereits an vielen Rennen im Einsatz waren. Die Rennfahrer stellen ihr Können auf einem Kart-Parcours auf dem Montmorillon Platz unter Beweis. Die Waderner Autohändler präsentieren auf dem oberen Montmorillon Platz und vor dem Rathaus ihre aktuelle Palette an Auto- und Quadmodellen. Die neuesten Fahrräder und Pedelecs werden pünktlich zum Start der Freiluftsaison vorgestellt.

Nicht zu vergessen ist natürlich die beliebte Kunstroute Wadern, die Kunst zum Anfassen in die Geschäfte der Innenstadt bringt. Gastronomisch werden die Gäste von den Wirten rund um den Marktplatz bestens versorgt. Auf zum Frühlingsbeginn nach Wadern!

 

Ort:

Marktplatz

Organisation:

Verein für Handel Gewerbe und freie Berufe Wadern e.V.


A - Topveranstaltung, Feste und Feiern, Wadern

 

zurück zu: Startseite